Aktuell

Spendenkonto für die Sanierung der Werntalhalle

Montage der Lüftungsanlage

Die Sanierung der Werntalhalle ist bereits angelaufen und die Mitglieder haben schon tüchtig die Ärmel hochgekrempelt, um gemeinsam mit Fachfirmen aus Thüngen und der näheren Umgebung die Halle auf Vordermann zu bringen. Die Zeit drängt, denn bis zur kommenden Faschingssession im Februar muss der erste Abschnitt der Sanierungsmaßnahmen fertig sein. Zunächst wurde das Dach des Gaststättengebäudes erneuert und abgedichtet. Eine neue Heizung wurde ebenfalls schon installiert, die für eine deutlich angenehmere Wärme sorgen wird. Auch die Fenster wurden erneuert, der alte Bodenbelag entfernt und ein neuer Estrich eingebaut. Nun benötigt die Halle noch einen neuen Bodenbelag und auch in der Küche muss bis zur ersten Prunksitzung noch einiges vorangebracht werden.  
Dies alles kostet sehr viel Geld. Auch wenn uns die Marktgemeinde nach ihren Kräften unterstützt und wir alle Möglichkeiten der Bezuschussung ausgelotet haben, benötigt der FC dringend finanzielle Unterstützung für dieses Vorhaben. Nicht nur unser Sportverein braucht die Werntalhalle. Thüngen braucht eine Halle!
Wir bitten deshalb die Bevölkerung um Unterstützung. Helfen auch Sie mit, dass wir unser Vorhaben umsetzen können! Unterstützen auch Sie uns mit einer Spende!
Selbstverständlich stellen wir gerne eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt aus.

Bankverbindung: Raiffeisenbank Main- Spessart
Kto.: 4300386
Stichwort: Spende Hallensanierung
BLZ: 79069150
IBAN: DE37790691500004300386
BIC: GENODEF1GEM

Wir sind für jede Unterstützung dankbar!

Weitere Bilder von der Sanierung

TCA - Einladung zu folgenden Veranstaltungen:

Kinderprunksitzung am 11. Februar
Am Samstag, 11. Februar ist die Werntalhalle fest in Kinderhand. Dann werden die jüngsten Mitglieder der TCA ihr Können auf der Bühne präsentieren. Beginn ist um 14:11 Uhr.
Die Kinder freuen sich über viele verkleidete und gut gelaunte Narren und einen lustigen Nachmittag mit bunten Überraschungen.


Anmeldungen für den Faschingszug am 25.Februar
Am Samstag, 25 Februar schlängelt sich der Gaudiwurm durch Thüngen. Aufstellung ist um 13:45 Uhr am Wendelsberg. Los geht es dann um 14:11 Uhr. Der Zug wird sich wie im vergangenen Jahr am Planplatz auflösen. Für Essen, Getränke und eine Bar ist dort bestens gesorgt. Alle, die mit einer Fußgruppe oder einem Wagen am Faschingszug teilnehmen wollen, bitten wir möglichst bald um Anmeldung bei Christopher Heafey unter  0175/2061226.
Wir freuen uns auch sehr über auswärtige Gruppen und Faschingswägen!


2. Prunksitzung am Samstag, 18.Februar
Nach einem tollen Auftakt an der 1. Prunksitzung freuen wir uns auf ein abwechslungsreiches Programm an der 2. Sitzung. In diesem Jahr begeistern wieder tolle Büttenredner aus der Region und versprechen einen unterhaltsamen Abend.
Beginn ist um 18:59 Uhr. Wer vor Programmbeginn essen möchte, für den hält die Küche bereits ab 18 Uhr warme und kalte Speisen bereit.
Wer hat noch keine Eintrittskarte?
Diese können bei der Backstube Hohmann in Thüngen zu den üblichen Öffnungszeiten oder– falls noch verfügbar - an der Abendkasse erworben werden.


„Närrisches Mittelalter“ am Rosenmontag - Anmeldungen bis spätestens 13. Februar
Der diesjährige Rosenmontag am 27. Februar steht unter dem Motto “Närrisches Mittelalter“. Euch erwartet ein heiteres Spektakel mit einem mehrgängigen Menü, edlem Bardengesang, wilden Recken mit Schwert und Feuer und heiterem Spiel. Man lehrt Euch Sitten und Gebräuche und die edle Minne.
Wir laden ein zu einem vollgefüllten Abend im Gewölbekeller des Burgsinner Schlosses (Schafhof) in Thüngen am Rosenmontag um 19:11 Uhr.
Ihr möget entrichten 37 Euro-Goldtaler für diesen wunderbaren Abend, doch was ihr saufet, wird extra bezahlt. Erwünscht ist, dass Ihr im mittelalterlichen Gewande erscheinen möget. Wer dem folgt, den erwartet eine kleine Überraschung. Bis 13. Februar könnt Ihr Karten erwerben bei Carmen Krauß unter Tel. 09360/ 772 oder 0177/ 7375075.
Da der Umfang des Kellers begrenzt ist, möget Ihr recht schnell die Karten kaufen.

Gaudiabend am Freitag, 24. Februar
Auch in diesem Jahr werden wieder viele Männerballetts und Showtanzgruppen aus der näheren Umgebung ein buntes und unterhaltsames Programm bieten.
Verkleidet Euch, bringt gute Laune mit und feiert mit uns!
Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr.

Termine

< Januar 2017 Februar 2017  
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
 
 
 

FC - Nachrichten